t f r
_

Material

Medien

Die folgenden Medien und Literaturhinweise sind über die genannten Bezugsquellen zu bestellen und nicht über Dialog Reggio e.V.

„Post für Herrn Gaddafi – Partizipation im Kindergarten“

„Die Geschwindigkeit kommt einfach von alleine“

„Wie kommt der Ton aus dem Gong?“

„Ich bin ganz verliebt in meine Spinne wie in Dich Matthias“

Literatur

Marina Castagnetti/ Vea Vecchi: Schuh und Meter: Wie Kinder im Kindergarten lernen, Cornelsen Verlag Scriptor, 2002

 

Gianni Rodari: Grammatik der Phantasie. Die Kunst Geschichten zu erfinden,
Reclam Verlag, 1992 (ital. Erstausgabe 1973)

 

Reggio Children: Reggio Tutta. Wie Kinder ihre Stadt ko-konstruieren, Was mit Kindern GmbH, Bezug über http://wamiki.de/shop/

 

Project Zero/ Reggio Children (ed): Making learning visible. Children as individual and group learners, Reggio Children, 2001,
(zu bestellen: bookshop@reggiochildren.it)

 

Annette Dreier: Was tut der Wind, wenn er nicht weht, Cornelsen Verlag Scriptor, 2010, 6. überarbeitete Ausgabe

 

Tassilo Knauf: Reggio-Pädagogik. Ein italienischer Beitrag zur konsequenten Kindorientierung in der Elementarerziehung. Aus: Wassilios E. Fthenakis, Martin R. Textor (Hg.): Pädagogische Ansätze im Kindergarten. Weinheim, Basel: Beltz 2000, S. 181-201- http://www.kindergartenpaedagogik.de/

 

Sabine Lingenauber: Handlexikon der Reggio-Pädagogik,
Projek Verlag, 2010

Material von Reggio Children

Reggio Children Resources (PDF)